Urlaub im Herzen des Schwarzwaldes
Pension Oesterle in Baiersbronn - Schönmünzach

- Wandern und Nordic Walking im Schwarzwald -

 

wandernDer Schwarzwald – ein Wanderparadies:
Der Nördliche Schwarzwald mit seinen ausgedehnten Wäldern, den lichten Berghöhen, idyllischen Kar-Seen und kleinen Mittelgebirgsbächen ist aufgrund seiner Naturschönheiten beliebter Anziehungspunkt für viele Wanderer. Selten gewordene Lebensräume wie Moore oder Feuchtheide sind hier noch besonders ausgeprägt. Wegen Ihrer Besonderheiten sind Teile dieser sensiblen Landschaft unter Schutz gestellt.

Zur weiteren Information finden Sie hier Wanderbroschüren zum Download:
- Broschüre Baiersbronner Wanderhimmel
- Seensteig-Broschüre

Einige Tipps für Sie:

·         Wanderung direkt von unserer Pension zum Schurmsee:
Eine schöne Wanderung führt hinauf zum Schurmsee. Schönmünzach liegt 450 Meter hoch, der kleine See 794 Meter. Der Weg, viereinhalb Kilometer lang, geht durch den Wald kräftig bergauf. So kommen Sie zum tiefdunklen See mit seinem moorigen Ufer.
Wander-Broschüre „Der einsame Schurmsee“ zum Download

·         Erlebnispfad "Flößer, Köhler, Waldgeister" im Nachbarort Schwarzenberg
Durch die Geschichte des Holztransports, der Köhlerei und des Dorfes Schwarzenberg führt dieser Pfad inmitten einer reizvollen Landschaft. Schmunzeln Sie ruhig, wenn Sie hören, daß die ehemaligen Grenzstreitigkeiten zwischen Baden und Württemberg zum Bau der einzigartigen Huzenbacher "machine" führten oder dass unsere Vorfahren an Waldgeister glaubten. Bei den Kohleplatten wird die Vergangenheit sprichwörtlich "begreifbar"; im Waldboden lassen sich Holzkohlestückchen aus den längst vergangenen Zeiten finden. Erlebnispfad-Broschüre zum Download

·         Wanderungen an der Schwarzwaldhochstrasse

·         Weitere Wanderempfehlungen mit Broschüre zum Download:
Vom Ruhestein nach Schönmünzach
Von Baiersbronn nach Schönmünzach

·         Wandern im Winter: Langlauf und Skiwandern im Nordschwarzwald

Nordic Walking: Unsere Gemeinde Baiersbronn, die Top-Adresse für Nordic Walking im Schwarzwaldnordic walking 1

Neben zwei Rothaus Nordic Fitness Sports Parks, die insgesamt fünf nach den Richtlinien der Internationalen Nordic Walking Association (INWA) zertifizierte Strecken vorweisen, stehen weitere sechs Routen, die nach den Richtlinien des Naturparks entwickelt worden sind, zur Verfügung. Jeweils zwei Routen befinden sich in den Teilorten Mitteltal, Obertal und Schönmünzach-Schwarzenberg-Huzenbach. Es bietet sich damit eine Vielfalt von Touren unterschiedlicher Länge, Steigung und Schwierigkeit an, aus welcher sich jeder seinem Typ entsprechend die optimale Strecke heraussuchen kann: Wenn das keine himmlischen Verhältnisse sind…

Entlang aller Strecken warten herrliche Aussichten, Landschaftsimpressionen und freundliche Menschen auf den Sportler. Denn neben naturbelassenen, abwechslungsreichen Wegen und guter Beschilderung spielt beim Nordic Walking ganzheitliches Wohlbefinden eine bedeutende Rolle. Damit sich sowohl Profis als auch Schnupperer und Anfänger in Baiersbronn wohl fühlen, bieten die Baiersbronn Touristik und die Sportgeschäfte einen umfassenden Service an. Neben der Möglichkeit Stöcke auszuleihen, stehen ausgebildete Nordic Walking Trainer für Anfänger- und Fortgeschrittenenkurse und geführten Touren zur Verfügung. Hierbei sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt, im Sommer finden zum Beispiel Nordic Walking Vollmondtouren statt.

Nordic-Walking-Broschüre der Gemeinde Baiersbronn zum Download

- Übersicht / Home -